Home

Neuerscheinungen

Katalog

Antiquariat

Warenkorb

Kontakt

 

Büchersuche

(z.B. Autor, Titel,
ISBN, Stichwort, etc.)
erweiterte Büchersuche

Katalog > Literatur > edition s. / Villa Q. > Phöbus 24

János Stefan Buchwardt

Im Kreuzfeuer der Musen


poetischer Dialog


64 Seiten
EUR 10,- ISBN 978-3-89235-524-3

 

Ein Dialog zwischen den Musen und dem autorisierten lyrischen Ich.

Blumen und Früchte, Lügen und Tränen seien ihm Füllmasse.
Der apollinische Poet erhebt sich zur Artikulation immaterieller Prinzipien. Eingebettet in ein lebendiges Musenkonzept wird er
sich selber plasmatischer Spielball. Satten Farbzugriff wagend, inhaltlich eine kopfstehende Verständnisökonomie riskierend, dehnt sich sein Bogen in die Gefilde um Geburt, Scheitern und
Sterben, in das Reich der Mönche und Fakire.



János Stefan Buchwardt, geb. 1962 in Hagen/Westfalen, Studium der Germanistik, Publizistik und Philosophie, deutsch-schweizerischer Doppelbürger. Als
Kulturjournalist, Textfachmann, Lyriker und Souffleur am Schauspielhaus Zürich stellt er sich in den Dienst des Schreibens und Vorlesens. Seit 2000 führt er vom Schweizerischen Steckborn aus sein „büro für sprachgestaltung“.